Understanding this postcard

10-10-41

Gorlice, 10.10.41

Meine teuren u. lieben Kinder!

Vor allem sollt ihr haben alles gute ausgebeten, wünsche euch ein gesundes u glückliches neues Jahr Parnuse u alles gute u eingesundes strames Baby und ein baldige Hilf das ich soll schon mit euch recht bald zusamen sein können und mich und euch mitFreuden freuen kann, dan meine Lieben wie habt ihr die Feiertage verlebt hoffentlich gut wie geht es euch in der Gesundheit wieauch im Geschäftlichen ich will das beste hoffen mir geht es soweit gut und bin Gott sei dank gesund und hoffe auch das gleichevon euch zu hören die überwiesene 60 Zl. habe noch nicht erhalten den das ist erst von Berlin durch die Bank nach Warschauüberwiesen worden und ich hoffe es dieser Tage zu bekommen lange genug hat es gedauert bis die Antwort kam aber komen wirdes die Frau Bein hat auch schon einige mal von Ihrem Sohn Geld überwiesen bekommen auch 1 (?) Paket Tee durch Portugal alsBrief (?) hoffentlich wird euer Lebensmittelpaket auch ankommen, hoffentlich habt ihr die Erlaubnis bekommen ich will hoffen dasja, dan meine liebe Marele habe an deinem Geburstag ganz vergesen welcher bald vor, der Türe [Yiddish: Tiere] steht, ich wünschedir das solst mit deinem lieben Georg bis 120 erleben mit gesund und guter Parnuse und solst haben von allem guten, ich gratulieredir nur vorinein hoffentlich kommt die Karte zur Zeit an aber ich zweifle dran ich meine es gut und werde auch an deinen Geburstagdenken leider kan nicht teilnehmen vielleicht kommt es noch an.

Upside down:

Bleibt recht herzlich gegrüßt und geküßt zu 100 000 Mal eure Mama

On the side:

Macht euch ohne mich auch ? (maybe a sort of food?) ?